Nanna Geertsen leidet an einer schizoaffektiven Störung, und Halluzinationen sind ein Teil ihres Alltagslebens.„Schon eine Nacht mit unruhigem Schlaf reicht, damit bei mir alles zusammenbricht. Die Stimmungsschwankungen beginnen und die Halluzinationen kommen. Es geht so schnell.“Nanna beschreibt die schizoaffektive Störung so, als würde man gleichzeitig an Schizophrenie und einer bipolaren Störung leiden. Die Störung ist chronisch und wird von Menschen, die daran leiden, als Kombination von Symptomen beschrieben, die mit Schizophrenie und Befindlichkeitsstörung verbunden sind. Dazu gehören Halluzinationen sowie Wahnvorstellungen, Manie und Depressionen.Aufgrund ihres Zustands war sie vorher für kürzere oder längere Zeit im Krankenhaus. Mit dem inmu hat sich das allerdings geändert.„Normalerweise wäre ich ins Krankenhaus eingewiesen worden – aber das war, bevor ich das inmu bekam. Wenn meine Hände zittern, setze ich mich mit dem inmu hin und ich kann beinahe fühlen, wie sich das ausgleicht.“
Nanna verwendet das inmu, um Ruhe und Frieden zu finden, wenn ihr Geist sich verselbständigt.„Als ich im Krankenhaus war, war das Problem, dass meine Gefühle allgegenwärtig waren. Es fühlt sich fast so an, als nähmen Sie einen Ball mit allen Gefühlen darin und schüttelten ihn.“Als sie jedoch das inmuRELAX bekam, erlebte sie eine signifikante Verbesserung, denn es half ihr, die Gefühle besser zu kontrollieren.„Das inmu half mir, meine Gefühle zu zentrieren. Ich fühlte mich ausgeglichener, und ich fühlte mich wieder wie ich selbst. Das war ein beeindruckendes Gefühl. Manchmal weinte ich vor Freude, wenn ich das inmu benutzte, denn plötzlich konnte ich mich wieder selbst fühlen.“Das inmu half Nanna auch auf andere Weise. Der Einsatz des inmu reicht ihr, um Ruhe zu finden und einzuschlafen, daher konnte sie die Dosierung Ihrer Schlaf- und Beruhigungsmittel verringern.„Nachdem ich das inmu erhalten hatte, nahm ich am Abend kein Truxal mehr, um mich zu entspannen. Und ich habe auch die Einnahme von Zolpidem, das mir beim Einschlafen half, beendet.“Truxal ist ein Sedativ und Neuroleptikum. Zolpidem ist ein Kurzzeit-Schlafmittel, das bei schweren Fällen von Schlaflosigkeit verordnet wird.
Normalerweise wäre ich ins Krankenhaus eingewiesen worden – aber das war, bevor ich das inmu bekam. Wenn meine Hände zittern, setze ich mich mit dem inmu hin und ich kann beinahe fühlen, wie sich das ausgleicht. Nanna

Leidet an einer schizoaffektiven Störung

Lesen Sie mehr über dem inmu und bestellen Sie hier

inmuRELAX

Entspannende Musik, sanfte Vibrationen und haptische Details helfen Ihnen, sich zu beruhigen und Frieden für Körper und Geist zu finden.

inmuDANCE

Lebhafte Farben, fröhliche Musik und ansperchende haptische Details stimulieren die Sinne und Sie möchten sich bewegen.

Lassen Sie sich zum Einsatz des inmu in der Pflege inspirieren

Weiterlesen

Was ist ein inmu?

Ein inmu kombiniert haptische und musikalische Stimulation in einem weichen, interaktiven Kissen, das …

Studien

Wir sind sehr stolz darauf, dass das inmu in wissenschaftliche …

Interaktive Musik

Das inmu ist das erste sensorische Stimulationswerkzeug weltweit, dass …