Beruhigung von Patienten in der Krankenhauspflege

Musik ist Medizin für das Gehirn

Die interaktive inmu-Musik ist so konzipiert, dass sie eine beruhigende Wirkung hat. Es ist durch zahlreiche wissenschaftliche Studien bewiesen, dass sich Musik positiv auf die Genesung z.B. nach einer Operation auswirken kann. Lesen Sie hier mehr.

Beruhigende Schwingungen

Die inmu-Schwingungen gehen tief in den Körper, z.B. in Muskulatur, Bindegewebe und Organe. Die Schwingungen folgen der Musik. Durch Berührung und Bewegung verändern sich die Musik und die Schwingungen. Sie können eine sehr sanfte Massage geben und die Vibrationen trotzdem tief gehen lassen. Es hilft den Muskeln und dem Gehirn, sich zu entspannen.

Psychiatrische Versorgung

Das inmu hilft psychiatrischen Patienten, die Aufmerksamkeit von Gedanken, Ängsten und Schlafproblemen abzulenken. Sehen Sie hier mehr.

Einfach zu bedienen

Für die Verwendung einer inmu sind nur sehr wenige Anweisungen erforderlich. Es gibt keine Tasten – keine Notwendigkeit für Apps, Bildschirme oder Fernbedienungen. Man braucht ihn nur zu berühren, und schon fließt die Musik in einem kontinuierlichen Strom sich ständig verändernder Harmonien. Die Schwingungen folgen der Musik.

Zertifiziert für den Einsatz im Krankenhaus

Das inmu ist ein Medizinprodukt (gemäß der EU-MDR-Verordnung).

.

inmuRELAX sensorische Werkzeugfront

Hygienisch und robust

Die inmuRELAX Hygieneabdeckung ist eine einfache Möglichkeit, den inmu-Benutzer vor Bakterien und Viren zu schützen. Sie kann in allen Fällen nützlich sein, in denen besondere Anforderungen an die Hygiene gestellt werden.

Die einfache Konstruktion der Abdeckung schützt den inmu-core vor Flüssigkeit und Verunreinigungen.

  • PU-beschichtetes Interlock-Polyestertrikot 70% Polyester 30% Polyurethan
  • DESINFEKTIONSMITTEL: Wischen mit Ethanol 70%-85%
  • WASCHEN: Maschinenwaschbar bei 95ºC

Mehr zum Einsatz von inmu in der Pflege